PSYCHOLOGISCHE UNTERSTÜTZUNG FÜR PFLEGENDE ANGEHÖRIGE


Finden Sie hier einige Tipps für die Stärkung Ihres Ichs

In Ihrem Alltag brauchen Sie viel Kraft und emotionale Stärke. Dafür haben wir Ihnen auf diesen Seiten viele Tipps und Hinweise für die Stärkung Ihres Ichs zusammen gestellt. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und informieren Sie sich hier über die vielfältigen Möglichkeiten, wie Sie im Alltag Erholung und neue Energie erhalten können.


Hören und Entspannen

Eine Möglichkeit, Entspannung zu erreichen und das körperliche Wohlbefinden zu steigern, sind Entspannungsübungen. Wir bieten Ihnen hier zahlreiche mp3-Dateien zum Anhören oder zum kostenfreien Download.

zu den Hörübungen


Verbessern Sie Ihren Schlaf

Bei pflegenden Angehörigen sind Schlafstörungen keine Seltenheit. Dabei gehört guter Schlaf zu den wichtigsten Lebenselixieren, damit Körper und Seele sich erholen können.

zu den Tipps für besseren Schlaf


Reden Sie miteinander!

Miteinander zu reden – ob mit oder ohne Worte – ist eine wichtige Grundlage für jede Art von Beziehung.

mehr zum Thema miteinander reden



Tun Sie sich etwas Gutes

Wir haben ein paar Ideen zusammengetragen, wie Sie im Pflegealltag auch ohne großen Aufwand etwas Gutes für sich selbst tun können.

Mehr erfahren


Wenn der Geduldsfaden reißt: Tipps für Extremsituationen

Finden Sie hier Handlungsanweisungen, Informationen und Tipps für Situationen und Augenblicke, in denen Sie die Beherrschung nicht verlieren möchten.

Mehr erfahren


Mehrfachbelastung und emotionaler Druck können sich massiv auf Ihre Gesundheit und das seelische Wohlbefinden auswirken. Informieren Sie sich, wie man Belastungen rechtzeitig erkennt!

Seelische Belastungen sind nicht harmlos

Schreiben Sie uns, was Sie beschäftigt, beunruhigt oder belastet: melden Sie sich anonym zur kostenfreien Online-Beratung an

Hier geht´s zur Online-Beratung

pflegen-und-leben.de ist ein Internetportal für pflegende Angehörige, aber auch für Freunde und Nachbarn, die pflegebedürftige Menschen im häuslichen Umfeld versorgen. Erfahren Sie mehr über unser Team und das Beratungsangebot.

Mehr zum Beratungsangebot