PSYCHOLOGISCHE UNTERSTÜTZUNG FÜR PFLEGENDE ANGEHÖRIGE


Anmeldung zur Online-Beratung

Liebe pflegende Angehörige,

wir möchten Sie dabei unterstützen, den seelischen Druck besser zu bewältigen, der durch häusliche Pflege entsteht. Schreiben Sie uns, was Sie beschäftigt, beunruhigt oder belastet. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Sorgen und Nöte.

Ihre Anfrage wird von unseren Psychologinnen streng vertraulich behandelt. Wir unterliegen der Schweigepflicht. Unsere Online-Beratung verläuft auf einem passwortgeschützten Sicherheits-Server und ist garantiert kostenfrei.

Sie erhalten auf Ihre Anfrage innerhalb von vier Werktagen eine ausführliche persönliche Beratungsantwort von uns. Anschließend stehen wir Ihnen gerne für einen längeren Austausch zur Seite.


Melden Sie sich hier anonym zur kostenfreien Beratung an

Wenn Sie sich ein neues Postfach einrichten möchten, klicken Sie bitte unten auf "-> Neu registrieren".

Wenn Sie sich bereits angemeldet haben, tragen Sie bitte hier oder oben auf der Seite unter ANMELDEN Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Liebe Ratsuchende,
in der Online-Beratung kann es aktuell leider zu gelegentlichen Störungen kommen. Wenn Sie Probleme bei der Nutzung Ihres Postfaches haben sollten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an mail@remove-this.pflegen-und-leben.de und beschreiben Sie das Problem. Wir bedauern diese technischen Störungen sehr und bitten um Ihre Geduld,
Ihr Team von pflegen-und-leben.de

Mehrfachbelastung und emotionaler Druck können sich massiv auf Ihre Gesundheit und das seelische Wohlbefinden auswirken. Informieren Sie sich, wie man Belastungen rechtzeitig erkennt!

Erkennen Sie Stress im Pflegealltag

In Kooperation mit

 

 

Ausgezeichnet von