Anmeldung zur Online-Beratung

Liebe pflegende Angehörige,

wir möchten Sie dabei unterstützen, den seelischen Druck besser zu bewältigen, der durch häusliche Pflege entsteht. Schreiben Sie uns, was Sie beschäftigt, beunruhigt oder belastet. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Sorgen und Nöte.

Ihre Anfrage wird von unseren Psychologinnen und Psychologen streng vertraulich behandelt. Wir unterliegen der Schweigepflicht. Unsere Online-Beratung verläuft auf einem passwortgeschützten Sicherheits-Server und ist garantiert kostenfrei.

Sie erhalten auf Ihre Anfrage innerhalb von vier Werktagen eine ausführliche persönliche Beratungsantwort von uns. Anschließend stehen wir Ihnen gerne für einen längeren schriftlichen Austausch zur Seite.


Melden Sie sich hier anonym zur kostenfreien Beratung an

Wenn Sie sich neu anmelden möchten, klicken Sie bitte einmal links.

Wenn Sie sich bereits angemeldet haben, klicken Sie bitte einmal rechts und tragen Sie dann dort Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Die Weiterleitung dauert einen Augenblick, bitte haben Sie etwas Geduld.

Schrift anpassen:

Wenn Sie gerne mit uns sprechen möchten…

Liebe Angehörige und Ratsuchende,

wir erweitern unser Beratungsangebot! Zukünftig werden wir neben der bewährten schriftlichen Beratung auch eine persönliche Video-Beratung anbieten. Wenn Sie ein persönliches Beratungs-Gespräch führen möchten, können Sie bald einen individuellen Termin zum datengeschützten Video-Chat mit uns vereinbaren. Bei Interesse oder weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an Ihre Beraterin.

Ihr Team von pflegen-und-leben.de

Einen Augenblick Geduld für Ihren Datenschutz!

Liebe Nutzerinnen und Nutzer unserer Online-Beratung,

 

bitte beachten Sie, dass alle Nachrichten, die Sie an unsere Beratung senden, aus Gründen des Datenschutzes verschlüsselt werden. Sie benötigen daher während des Absendens Ihrer Nachricht einen Augenblick Geduld. Bitte vergewissern Sie sich, dass das Senden Ihrer Nachricht an uns erfolgreich war, bevor Sie sich abmelden.

Vielen Dank!

Kooperation mit vier Pflegekassen

Wir sind sehr dankbar, dass seit dem 1. April 2015 die vier Pflegekassen Barmer GEK Pflegekasse, TK-Pflegeversicherung, DAK-Gesundheit-Pflegekasse sowie die hkk-Pflegeversicherung allen gesetzlich versicherten pflegenden Angehörigen die Nutzung unserer persönlichen Online-Beratung ermöglichen. Nähere Informationen zu dieser Zusammenarbeit finden Sie in unseren Nutzungs-Bedingungen. Bei Fragen wenden Sie sich gerne per Mail an uns.

Ihr Team von pflegen-und-leben.de